www.hvb.de |  Über uns
 
 

UniCredit Ladies German Open

Rückblicke - 2013


30. Mai - 2. Juni 2013
UniCredit Ladies German Open: UniCredit letztmals Titelsponsor

Mit einem Birdie am ersten Extraloch - der 15. Spielbahn - gewinnt die Spanierin Carlota Ciganda in Gut Häusern das Stechen gegen Charley Hull und damit das letzte UniCredit Ladies German Open presented by Audi. Neben dem Siegerscheck in Höhe von 52.500 Euro darf sie sich auch über einen Audi Q5 freuen. Beste Deutsche wurde Sophia Popov mit Rang neun vor den 22. Caro Masson und Miriam Nagl.
Das bedeutende und bei den Spielerinnen überaus beliebte Turnier konnte nicht über zwei Runden ausgetragen werden, sondern wurde bei katastrophalen Wetterverhältnisse nach nur 27 gespielten Löchern entschieden. Ein Beweis für die Beliebtheit dieses Turniers bei den Besuchern war die Zahl von rund 12.000 Zuschauern, die auch bei strömendem Regen die Auftritte der Spielerinnen verfolgten.
Wir gehen davon aus, dass es auch 2014 eine Ladies German Open geben, können heute allerdings noch nicht sagen, unter welchem Namen und an welchem Standort das der Fall sein könnte.

Bericht

Bildergalerie 28. Mai - 2. Juni 2013 
Teil 1 - 28. Mai | Teil 2 - 28. Mai | Teil 3 - 29. Mai | Teil 4 - 30. Mai
Teil 5 - 31. Mai | Teil 6 - 1. Juni | Teil 7 - 2. Juni

Rückblicke - 2012


21. - 27. Mai 2012
UniCredit Ladies German Open

Vom 24. bis 27. Mai trafen die international besten Profi-Golferinnen bei den UniCredit Ladies German Open aufeinander. Dabei konnte das Turnier dieses Jahr ein kleines Jubiläum feiern bereits zum fünften Mal schlug die Golf-Elite im Golfpark Gut Häusern bei München ab. 35.200 Zuschauer sogar noch 3.000 mehr als im Jahr zuvor verfolgten gespannt die Auftritte der deutschen Star-Golferin Sandra Gal oder der Vorjahressiegerin Diana Luna.

Bericht

Bildergalerie
Teil 1 | Teil 2 | Teil 3 | Teil 4 | Teil 5 | Teil 6 

Rückblicke - 2011


19. - 22. Mai 2011
UniCredit Ladies German Open
 

Fore! Vom 19. bis 22. Mai  ging die vierte UniCredit Ladies German Open über die 18 Bahnen des Golfparks Gut Häusern. Die LGO sind Teil der Ladies European Tour und lockten auch 2011 wieder  die besten Proetten aus ganz Europa auf den Course bei Markt Indersdorf im Norden Münchens. Für die Bank bietet das Golf-Event  der Meisterklasse das ideale Umfeld, um sich als Sponsor des Golfsports zu präsentieren und Mitarbeitern wie Kunden ein besonderes Erlebnis am und ums Green zu garantieren. Diana Luna siegt überlegen. Drei deutsche Spielerinnen unter den Top Ten. Zuschauerrekord mit fast 32.000 Besuchern.

Bericht

Bildergalerien
Teil 1 | Teil 2 | Teil 3 | Teil 4 |

Offizielle Homepage
www.unicreditladiesgermanopen.com

Rückblicke - 2010


13. - 16. Mai 2010
UniCredit Ladies German Open 2010

Neuer Turniername - Viele Highlights für Mitarbeiter

Auch dieses Jahr begeisterten wieder die Ladies German Open mit hochkarätigen internationalen Profigolferinnen und vielen interessanten Specials für Mitarbeiter und Familien. Das Turnier fand vom 13. bis zum 16. Mai 2010 im Golfpark Gut Häusern (in der Nähe von München) statt und war bislang als HypoVereinsbank Ladies German Open bekannt. Dieses Jahr tratt das Golf-Event nun erstmals unter dem Namen "UniCredit Ladies German Open" auf. Mit der im Rahmen einer internationalen Sponsoringstrategie für länderübergreifende Ereignisse erfolgten Umbenennung wird die Bedeutung des Golfsports für die gesamte UniCredit Group signalisiert und die Einbindung der HypoVereinsbank in die Gruppe unterstrichen. 

Rückblicke - 2009


HypoVereinsbank Ladies German Open 2009
21. - 24. Mai 2009

Die Grande Dames des Golfsports gaben sich ein Stelldichein auf Gut Häusern.

21.300 Zuschauer erleben bei den 2. HVB Ladies
German Open eine extrem spannende Konkurrenz.

Rückblicke - 2008


HypoVereinsbank Ladies German Open 2008
29. Mai - 1. Juni 2008

Preisgeld geht an die Erdbebenopfer in China

Amy Yang heißt die Gewinnerin der HypoVereinsbank Ladies German Open 2008 presented by Audi.
16.800 Zuschauer verfolgten die Profispielerinnen über vier Tage und waren begeistert. Mit Runden von 71 – 66 – 63 und  67 Schlägen  21 unter Par holte sich die 18jährige Koreanerin im Golfpark Gut Häusern ihren ersten Profititel. Neben dem Siegerscheck über € 37.500,-- gab es noch einmal einen Extra-Bonus in Höhe von € 5.014,-- für den Platzrekord den sie am dritten Tag mit 63 Schlägen (-9) aufstellte. Doch dieses Preisgeld wird sie nicht behalten: „Ich habe die schrecklichen Bilder  vom Erdbeben in China gesehen und war entsetzt. Deshalb stelle ich mein Preisgeld den Opfern zur Verfügung“!
 
 
 

Mitglied werden


Mitarbeiter

- - -
Mitarbeiter & Gäste

- - -
Kooperationen

- - -
Mitglieder werben Mitglieder

- - -
Datenänderung

- - -
Bitte senden an
HVB Club e.V.
Am Eisbach 5
80538 München
Fax     089/378-33-43650
@Mail  andreas.beilich@unicredit.de

Satzung

Clubinfo

Adobe Acrobat Reader

 
  Impressum | Datenschutz | Rechtliche Hinweise © HVB Club